«

»

Feb 12

Beitrag drucken

Sehtest

Auf dieser Seite können Sie testen, wie gut Ihre Augen sind. Bitte beachten Sie, dass diese Sehtests nicht den Besuch bei einem Augenoptiker ersetzen können! Wir haben hier verschiedene Sehtests, mit freundlicher Unterstützung des Zentralverbandes der Augenoptiker, übernehmen können.

Seh Farbtest

Starten wir mit dem Seh-Farbtest: Beachten Sie bitte, wenn Sie glauben, dass Sie unter einer Farbsehstörung leiden, dann sollten Sie dringend Rücksprache mit einem Augenarzt halten. Dieser Test hier, kann nur einen Anhaltspunkt geben, mehr nicht. Farbsehstörungen sind in der Regel angeborene Sehschwächen, die man nicht durch Brillen oder Operationen regulieren kann. Davon sind generell ca. 1 Prozent der Frauen und 8 Prozent der Männer betroffen. Beachten Sie bitte, dass die Einstellungen bei den unterschiedlichen Computer Bildschirmen sehr deutlich abweichen können. Wenn Sie feststellen, dass Sie Problem beim Erkennen haben, dann sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden.

Farbsehtest 1:
Versuchen Sie eine Zahl im Bild unten zu erkennen

Farbseh Test

Ergebnis: Sollten Sie die Ziffer 3 erkennen, dann haben Sie eine Rot-Grün Sehschwäche. Sie sollten eigentlich die Ziffer 8 erkennen.

Farbsehtest 2:
Versuchen Sie erneut eine Zahl im Bild unten zu erkennen

Farbtest-sehtest-2

 

Ergebnis: Wenn Sie hier nichts erkennen, dann liegt wieder eine Rot-Grün Sehschwäche vor. Erkennen sollten Sie eigentlich die Ziffer 16.

Farbsehtest 3:
Versuchen Sie erneut eine Zahl im Bild unten zu erkennen

farbtest-sehtest-3

 

Ergebnis: Sie sollten eine 35 erkennen. Bei einer Rot-Grün-Schwäche sehen sie wahrscheinlich eine 5, bei einer Grün-Schwäche lesen Sie nur eine 3.

Augen Sehschärfe Test

So einen Test kennen Sie bestimmt vom Augenoptiker. Sie sehen hier eine Zahlenreihe, dort stehen oben die großen und unten die kleinen Zahlen. Schauen Sie sich jede Reihe an. Beginnen Sie damit sich die Reihen erst nur mit dem linken Auge anzuschauen, danach nur mit dem rechten Auge. Und zum Schluss schauen Sie sich die Reihen mit beiden Augen an. Wenn es Ihnen gelingt, alle Zahlen zu erkennen, dann benötigen Sie vermutlich keine Sehhilfe in Form einer Brille. Haben Sie allerdings Schwierigkeiten, dann sollten Sie sich bei einem Augenoptiker Ihres Vertrauens einem professionellen Augentest unterziehen.

Bildschirmgröße / Auflösung 14“ Monitor 15″ Monitor 17″ Monitor
640×480 5.5 m 4 m 1,9 m
800×600 6 m 4,5 m 2,4 m
1024×768 7 m 5,5 m & 3,4 m

Sehschärfe Test

 

Wenn Sie die unterste Zeile nicht mehr einwandfrei lesen können, dann sollten Sie dringen einen Augenarzt oder Augenoptiker aufsuchen.

Zeile fehlerfrei gelesen Sehschärfe
831 10 %
26534 20 %
987521 30 %
325401 40 %
476032 50 %
895406 60 %
732843 70 %

 Amsler-Test

Der Amsler-Test soll zur Untersuchung der Netzhaut durchgeführt werden.
Ziel ist die Früherkennung von Erkrankungen der Netzhautmitte, der schärfsten Stelle des Sehens der sogenannten Makula und Umgebung.

Anleitung: Falls Sie eine Lesebrille tragen, setzen Sie sie vor dem Test auf!

1. Öffnen Sie unten das Testgitter.
2. Testen Sie nur ein Auge auf einmal!
3. Decken Sie das andere Auge mit der Hand ab (nicht zukneifen)!
4. Positionieren Sie das Gitter in Leseabstand vor sich und schauen Sie auf den schwarzen Punkt in der Mitte des Gitters.
5. Fokusieren Sie den schwarzen Punkt. Während Sie den Punkt fokusieren, sollten Sie noch das gesamte Gitter wahrnehmen.
6. Zudem sollten Sie alle Linien gerade und parallel wahrnehmen. Wiederholen Sie den Test mit dem anderen Auge.
Falls Sie irgendwelche Veränderungen im Gitter (ungerade Linien, Ausfälle im Sehfeld, etc.) wahrnehmen, kontaktieren Sie umgehend Ihren Augenarzt, um weitere Untersuchungen vornehmen zu lassen!

Amsler Sehtest

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.brillen-optiker.org/sehtest/